Navigation
Wir Malteser in Dormagen

Wir trauern um Thomas Heinrichs

27.12.2020
Wir trauern um Thomas Heinrichs, Referent Verbandsentwicklung Ehrenamt der Malteser im Erzbistum Köln
Wir trauern um Thomas Heinrichs, Referent Verbandsentwicklung Ehrenamt der Malteser im Erzbistum Köln

Liebe Malteser,

wir sind fassungslos: Thomas Heinrichs ist tot! Wie wir heute Morgen erfahren haben, ist er gestern Abend ganz plötzlich und völlig unerwartet nach sportlicher Betätigung verstorben. Er wurde mit nur 34 Jahren aus dem Leben gerissen.

Wir Malteser verlieren einen äußerst geschätzten Kollegen, einen überzeugten Malteser und einen guten Freund, dem das Wohl der Anderen stets ein großes Anliegen war. 

Er war ein versierter Unterstützer des Ehrenamts, der Führungskräfte und der Gliederungen. Tief beeindruckt vom Engagement jedes Einzelnen war er selbst mit Freude und Engagement in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv, hat zahlreiche Projekte geleitet, begleitet und unterstützt - innerhalb unseres Erzbistums Köln aber auch bundesweit.

Mit seinem feinen Humor konnte er anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Nicht nur beim Basketball, sondern auch bei seinen beruflichen Herausforderungen war er ein hochgeschätzter Team-Player und immer mit vollem Einsatz und ganzer Kraft bei der Sache.

Thomas hinterlässt eine riesengroße Lücke. Wir vermissen ihn sehr und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren!

Mit stillem Gruß

Magnus Freiherr von Canstein                     Martin Rösler
(Diözesanleiter)                                                    (Diözesangeschäftsführer)

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15 3706 0120 1201 2101 07  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7